iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Spezielle CADdoctor-Version für Anwender von Siemens NX

CADdoctor für NX ist ein spezielles Plug-in für Siemens NX und wird direkt in die Software implementiert. Es überprüft und repariert 3D-CAD-Daten nach PDQ-Richtlinien. Der DACH-Reseller CAMTEX gibt nun das Release der neuen Version CADdoctor für NX Ver3.0 bekannt.

Fehlerfreie NX-Modelle dank CADdoctor-Datenreparatur

In der neuen Version 3.0 wurde der Funktionsumfang der Datenreparatur erweitert. Mittels der „partiellen Reparatur“ werden fehlerhafte Features unter Berücksichtigung der PDQ-Richtlinien repariert, während der Rest der Feature-Historie unangetastet bleibt. Die reparierten Elemente werden anschließend wieder mit dem Ausgangsmodell zusammengeführt. Dies ermöglicht dem Anwender während des Konstruktionsprozesses eine Auswahl zwischen einer partiellen, sprich teilweisen Reparatur, bei der nur einzelne Features korrigiert werden, oder dem Reparieren des gesamten Modells. Diese Auswahloptionen zur Datenreparatur mit dem „CADdoctor für NX“-Plug-in wurden auch dem Reiter-Menü in NX hinzugefügt und können so per Klick ausgeführt werden.

CADdoctor für NX kommt mit Schnittstellen für NX9, NX10 und NX11. Die Version 3.0 basiert, wie auch ihr Vorgänger, auf dem Elysium Neutral File Format (ENF), welches auch CADdoctor als Standalone und ASFALIS einsetzen. Somit ist eine Interoperabilität aller Elysium-Softwarelösungen untereinander gewährleistet.

Einfache Handhabung

CADdoctor für NX integriert sich nach der Installation in NX““ Check-Mate. Über Check-Mate werden die Daten auf die Einhaltung von definierten Kriterien geprüft. Diese entsprechen in weiten Bereichen den SASIG-, VDA- und JAMA/JAPIA-Normen. CADdoctor für NX bietet die gleiche hohe Prüfgenauigkeit wie Elysiums bewährter CADdoctor als Standalone-Version.

Posted by on 17. Juli 2017.

Tags: , , , , , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten