iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Seniorengerechtes Wohnen – So rüsten Sie Ihre vier Wände rechtzeitig für das Alter (FOTO)

Wer im Alter möglichst lange zu Hause wohnen möchte, sollte
rechtzeitig vorsorgen. „Überlegen Sie am besten noch, solange Sie
gesund und mobil sind, welche Bereiche Sie in Ihrem Zuhause
seniorengerecht gestaltet wollen“, rät Diplom-Pflegewirtin Sandra
Strothmann aus Peißenberg im Patientenmagazin „HausArzt“. Der beste
Zeitpunkt ist, wenn man ohnehin eine Renovierung plant. Besonders
wichtig sind Bad und WC: „Das schönste Badezimmer kann plötzlich
nicht mehr zweckmäßig sein, wenn ein Pflegefall eintritt“, warnt
Strothmann. Neben einem rutschfesten Boden erleichtert eine
ebenerdige Dusche die tägliche Körperhygiene. Ein Duschhocker, der
sich aus der Wand klappen lässt, und Haltegriffe sorgen für
Sicherheit. Für Badewannen gibt es Einstiegshilfen und Wannenlifte,
angeboten werden auch Modelle mit einer Tür. Besonders für
Rollstuhlfahrer ist ein höhenverstellbares und unterfahrbares
Waschbecken praktisch. Eine Toilette und ein Bidet kann man in etwas
höherer Position einbauen lassen, das erleichtert das Hinsetzen und
Aufstehen. Auch hier an Haltegriffe denken. Tipps für weitere Räume
und die Finanzierung der Umbaumaßnahmen hat das Patientenmagazin
„HausArzt“ in seinem aktuellen Heft zusammengestellt.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Patientenmagazin „HausArzt“ gibt der Deutsche Hausärzteverband
in Kooperation mit dem Wort & Bild Verlag heraus. Die Ausgabe 3/2017
wird bundesweit in Hausarztpraxen an Patienten abgegeben.

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – HausArzt – PatientenMagazin, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 17. Juli 2017.

Tags: , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten