iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

ProMinent auf der interbad 2016: Eintauchen Abschalten

Auf der interbad in Stuttgart präsentiert ProMinent in Halle 3, Stand D70, vom 27. bis 30. September 2016, energiesparende und umweltschonende Lösungen für den Schwimm- und Wellnessbereich. Highlights der diesjährigen Schwimmbadmesse sind die Dosiersysteme DULCODOS® Pool Comfort und Professional sowie die neue UV-Anlage Dulcodes MP.
Das Komplettsystem DULCODOS® Pool Comfort ist die komfortable Lösung für die pH-Wert-Einstellung und die Desinfektion von Swimmingpools mit flüssigen Chlorprodukten. Ausgestattet mit einem 2-Kanal-Regler DULCOMETER® dialog DACa ist das System für Schwimmbäder mit bis zu 225 m3 /h Umwälzleistung geeignet.
In öffentlichen Bädern sorgt das Komplettsystem DULCODOS® Pool Professional zur individuellen Einstellung und Überwachung aller gängigen Hygiene-Hilfsparameter wie pH-Wert, Redoxpotential sowie freiem und gebundenem Chlor. Der integrierte Multikanal-Multiparameter-Regler DULCOMETER® DULCOMARIN® II optimiert in seiner Betriebsart ECO!Mode die Umwälzleistung der Schwimmbadpumpe in Abhängigkeit von der Wasserqualität. Das spart effizient Energie.
Abhängig von der Anforderung und der Umwälzmenge werden in beiden Dosiersystemen Schlauchpumpen der Baureihe DULCO®flex, Motor-Membrandosierpumpen alpha oder Magnet-Membrandosierpumpen Beta® eingesetzt.
Chemiefrei Chloramine abbauen
Mit kurzwelligen UV-Strahlen eliminiert die neue UV-Anlage Dulcodes MP unerwünschte Nebenprodukte (Chloramine) des Schwimmbadwassers. Die Anlage ist für einen Durchfluss bis 569 m3/h geeignet. Im Vergleich zu ihrem Vorgänger punktet sie durch größere Funktionalität, kompaktere Bauform und eine nahezu wartungsfreie Betriebsweise. Ein weiteres Plus: Ihre einfache Integration in bestehende Verrohrungen sowie analoge und digitale Schnittstellen zur einfachen Anbindung an eine übergeordnete Steuerungstechnik.

Die ProMinent Unternehmensgruppe ist seit mehr als 50 Jahren Hersteller von Komponenten und Systemen für das Dosieren von flüssigen Stoffen sowie zuverlässiger Lösungspartner für die Wasseraufbereitung.
Mit innovativen Produkten, ausgeprägter verfahrenstechnischer Expertise und Anwendungsorientierung werden Anforderungen in praxisgerechte Lösungen entwickelt. Dabei unterstützt ProMinent seine Kunden bei Sicherheit, Effizienz und Umweltschonung – weltweit.
Hauptsitz der Unternehmensgruppe ist Heidelberg. Rund 2.400 Mitarbeiter in 55 eigenen Vertriebs-, Produktions- und Servicegesellschaften sowie Vertretungen garantieren Service und Verfügbarkeit weltweit in mehr als 100 Ländern.
Schlüsselbranchen sind, neben der öffentlichen Trink- und Abwasseraufbereitung, die Chemische Industrie, die industrielle Wasseraufbereitung, die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, die Schwimmbadwasseraufbereitung sowie die Öl- und Gasindustrie.
Das umfangreiche Produktportfolio besteht aus Komponenten wie Dosierpumpen, Schlauchpumpen, Prozessreglern und Sensoren für Wasserparameter, aus Produkten für die Wasseraufbereitung wie Dosiersysteme für Polymere sowie kompletten Dosiersystemen samt Zubehör wie Chemikalienvorratsbehälter und Transferpumpen. Für die Prozess- und Anlagentechnik der Öl-, Gas- und Energie-Branchen liefert die Unternehmensgruppe Prozessdosierpumpen und Anlagen aus eigener Produktion.
Unter der Marke ProMaqua bietet ProMinent ein umfassendes Portfolio an umweltschonenden und wirtschaftlichen Wasseraufbereitungs- und Desinfektions-Verfahren mit höchstem Wirkungsgrad.
Das Produktspektrum umfasst Chlordioxidanlagen, Elektrolyseanlagen, UV-Anlagen, Ozonanlagen sowie Ultrafiltrationsanlagen.
Um den Kunden ein langfristig zuverlässiger Partner zu sein, investiert die Unternehmensgruppe kontinuierlich sowohl in Produktinnovationen als auch in modernste Produktionsprozesse mit hoher Eigenfertigungstiefe. 12 Produktionsstätten weltweit garantieren einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard, Flexibilität und Liefertreue.
Weitere Informationen finden Sie unter www.prominent.com

Posted by on 31. August 2016.

Categories: Bilder, Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten