iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

PLA wächst! 4 neue Systempartner

Trotz Sommerloch konnte die Teilladungskooperation PLA vier neue Systempartner in den letzten zwei Monaten begrüßen. Das sind konkret Haberle Logistik aus Menden,
Spedition Berners aus Mechernich, Peisker Logistik aus Waldbröl und die Firma Cretschmar Cargo aus Düsseldorf.
?Das Interesse sich neben einer Stückgutkooperation auch einer Kooperation für Ladungsklassen anzuschließen scheint zu wachsen?, so Heinz Hintzen, Geschäftsführer der PLA. Das zeigte auch die hohe Anzahl der Anmeldungen zur Informationsveranstaltung am 31.08.2016: Diese war ursprünglich bei der Spedition Eischeid aus Heiligenhaus geplant und musste nun aufgrund der Teilnehmerzahl in ein Hotel verlegt werden.
Weitere Infoveranstaltung sind dieses Jahr noch in Baden-Württemberg, Hessen und Niedersachsen vorgesehen.

In einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit der RWTH Aachen haben die Hintzen Logistik GmbH und die itRessort GmbH zweieinhalb Jahre (2011 bis 2013) innovative Logistikkonzepte erforscht und entwickelt.
Nach Abschluss des Projektes wurde eines der Konzepte von der itRessort GmbH durch die Programmierung und Entwicklung des PLA-Systems inklusive Optimierungstools sowie des Online-Portals umgesetzt und zur Praxistauglichkeit gebracht. Integriert in das PLA-System ist die Routenplanung der PTV Group, dessen Entwicklungspartner die itRessort ist.
Als Premiumpartner der itRessort GmbH verfügt die PLA über die exklusiven Nutzungsrechte für dieses neuartige und innovative Logistikmanagementsystem zur Disposition von Teilladungen.
Im Mai 2014 wurde PLA von 5 Gesellschaftern in Eschweiler gegründet und der operative Start war im März 2015.
Mehr unter http://www.partload.com

Posted by on 31. August 2016.

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten