iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

„Opposition in Russland“ – Pressekonferenz Angela Merkel und Wladimir Putin – phoenix Runde – Dienstag, 02. Mai ab 09.30 Uhr

Zum ersten Mal seit zwei Jahren reist Bundeskanzlerin
Angela Merkel zu einem Gespräch mit dem russischen Präsidenten
Wladimir Putin. Der Besuch dient der Vorbereitung des diesjährigen
G20-Gipfels in Hamburg. Aber auch der Ukraine-Konflikt und der Krieg
in Syrien werden Thema beim Arbeitstreffen im russischen Sotchi sein.
Die Bundeskanzlerin weiß, eine Lösung der aktuellen Konflikte ist
ohne den russischen Präsidenten unmöglich.

Die für 14.30 Uhr angekündigte Pressekonferenz von Merkel und
Putin überträgt phoenix live. Bereits um 09.30 Uhr widmet sich das
phoenix-Thema „Opposition in Russland“ den russischen Protestlern,
die gegen Präsident Putin auf die Straße gehen. Welchen Einfluss hat
die Opposition in Russland? Und wie hat sich die Stimmung im Land
seit dem Terroranschlag in St. Petersburg verändert? Studiogast bei
Moderator Thomas Bade ist der russische Journalist Andrey Gurkov.

Um 22.15 Uhr diskutiert Moderation Anke Plättner in der
phoenix-Runde „Merkel trifft Putin – Es steht viel auf dem Spiel“ den
Besuch von Merkel bei Putin. Was ist von dem Treffen zu erwarten? Wie
tief sind die Gräben? Zu Gast sind Liana Fix, Körber-Stiftung,
Wladimir Kaminer, Schriftsteller, Stefan Kornelius, Süddeutsche
Zeitung, und Alexander Rahr, Politikwissenschaftler und
Gazprom-Berater.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 29. April 2017.

Tags: , , ,

Categories: Medien & Unterhaltung

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten