iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Mit dem Rollstuhl das Wacken Open Air rocken

Wenn das Wacken Open Air vom 3. bis 5. August 2017 wieder mit namhaften Künstlern aus der Heavy-Metal-Szene aufwartet, zieht es mehrere tausend Besucher nach Schleswig-Holstein auf das Festivalgelände. Auch zahlreiche Metal-Fans mit Mobilitätseinschränkungen möchten sich dieses Highlight nicht entgehen lassen. Damit Rollstuhlnutzer das Festival in vollen Zügen genießen können, leistet der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical aus dem badischen Malsch zusammen mit dem Sanitätshaus ThiesMediCenter vor Ort wertvolle Unterstützung.

Personen mit Mobilitätseinschränkungen haben bereits im Alltag zahlreiche Hürden zu meistern. Ein Festivalbesuch stellt dabei eine ganz besondere Herausforderung dar, sowohl in technischer als auch in körperlicher und organisatorischer Hinsicht. Um den Aufenthalt für Metal-Fans mit Mobilitätseinschränkungen auf dem Wacken Open Air so angenehm wie möglich zu gestalten, wird es auf dem Gelände wieder eine spezielle Servicestation geben, betreut von ThiesMediCenter und Sunrise Medical. In diesem Jahr ist die Anlaufstelle als offizieller Servicepoint des Wacken Open Air ausgewiesen.

Zu den umfangreichen Leistungen des Serviceteams zählen kleinere kostenlose Reparaturen, wie beispielsweise ein Plattfuß am Rollstuhl, aber auch Reparaturen mit größerem Materialeinsatz. Rollstühle können bei Bedarf ebenfalls ausgeliehen werden. Wer mit einem elektronischen Gefährt auf dem Festivalgelände unterwegs ist, kann dieses kostenfrei am Servicestand aufladen. Neben der Möglichkeit kühlpflichtige Medikamente zu lagern, wird auch ein Physiotherapie-Service angeboten, falls nach dem Abrocken Muskeln oder Gelenke schmerzen.

Rollstuhlfahrer, die sich im Voraus umfassend über die verschiedenen Möglichkeiten für mobilitätseingeschränkte Personen informieren möchten, werden auf der Website des Wacken Open Air in der Rubrik „News“ fündig.

Posted by on 17. Juli 2017.

Categories: Bilder, Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten