iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Merus nimmt an bevorstehenden Investorenkonferenzen teil

UTRECHT, Niederlande, 31. August 2016 (GLOBE NEWSWIRE) — Merus N.V.
(NASDAQ:MRUS), ein Unternehmen im Bereich der klinischen Immunonkologie, das
innovative bispezifische Antikörpertherapeutika entwickelt, gab heute bekannt,
dass es an den folgenden Investorenkonferenzen teilnehmen wird:

* Ton Logtenberg, CEO, wird am Mittwoch, dem 7. September 2016, um 14:40 Uhr
Ortszeit im Rahmen des 2016 Credit Suisse Antibody Day in der Niederlassung
von Credit Suisse in One Madison Avenue, New York City, eine Präsentation
halten.
* Das Management wird am Donnerstag, dem 8. September 2016, anlässlich der
11. Annual Biotech Conference im Mandarin Oriental in Boston an Investoren-
Meetings teilnehmen.

Ein Live-Webcast der Präsentation bei Credit Suisse wird auf der Investor-Seite
der Website des Unternehmens zur Verfügung stehen. Die archivierte Präsentation
kann 90 Tage lang abgerufen werden.

Über Merus N.V.
Merus ist ein Unternehmen im Bereich der klinischen Immunonkologie, das
innovative humane bispezifische Antikörper in voller Länge entwickelt, die auch
als Biclonics® bekannt sind. Biclonics® basieren auf dem vollständigen IgG-
Format und werden unter Verwendung von industriellen Standardprozessen
hergestellt. In vorklinischen Studien wurde beobachtet, dass mehrere Merkmale
der Biclonics mit den Merkmalen herkömmlicher monoklonaler Antikörper identisch
sind, z. B. lange Halbwertszeit und geringe Immunogenität. Merus führender
bispezifischer Antikörper-Produktkandidat MCLA-128 durchläuft derzeit in Europa
eine klinische Phase-1/2-Studie zur potenziellen Behandlung von soliden HER2-
positiven Tumoren. Merus zweiter bispezifischer Antikörperkandidat, MCLA-117,
wird zurzeit als potenzielle Behandlung für akute myeloische Leukämie
entwickelt. Bei dem Unternehmen befindet sich auch eine Reihe von proprietären
Antikörperkandidaten in der präklinischen Entwicklung, darunter MCLA-158, das
für das Binden an Krebsstammzellen konzipiert ist und als potenzielle Behandlung
für Darmkrebs und anderen soliden Tumoren entwickelt wird, sowie Biclonics®, die
für das Binden an verschiedenen Kombinationen von immunmodulatorischen
Molekülen, einschließlich PD-1 und PD-L1, vorgesehen sind.

Ansprechpartner:
Merus N.V.
Shelley Margetson – s.margetson@merus.nl
+31 (0)30 253 8800
Argot Partners
Kimberly Minarovich – kimberly@argotpartners.com
1-212-600-1902

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Merus N.V. via GlobeNewswire

Posted by on 31. August 2016.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten