iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

LONGi Solar stellt neues Solarmodul Hi-MO2 vor, läutet neues Zeitalter hocheffizienter Mono-PERC-Bifacial-Technologie ein

Die SNEC PV Power Expo 2017 öffnete
am 19. April in Schanghai ihre Türen. Li Zhenguo, President der LONGi
Group, und Li Wenxue, President von LONGi Solar, enthüllten vor
versammelten Publikum ein neues Schwergewicht unter den Solarmodulen:
das Hi-MO2. Das Produkt zeichnet sich durch hohe Leistung und
Energieausbeute und niedrige Stromerzeugungskosten (LCOE) aus und
läutet ein neues Zeitalter der hocheffizienten
Monokristallin-PERC-Bifacial-Stromerzeugungstechnologie ein.

Bei Hi-MO2 handelt es sich um ein Bifacial-Produkt zur
Stromerzeugung auf Basis der
Monokristallin-Bifacial-PERC-Technologie. Die Leistung des Moduls mit
72 Zellen erreicht 360-365 W, bei dem Modul mit 60 Zellen sind es
300-305 W. Die Vorderseite entspricht einem herkömmlichen PERC mit
einer Zelleffizienz von über 21 %. Die Rückseite ist aus Glas, was
beidseitige(n) Lichteinfall und Stromerzeugung bedeutet. Die
Effizienz der Rückseite ist nicht weniger als 75 % der Vorderseite.
Die Rückseite kann die Energieausbeute um bis zu 25 % erhöhen (je
nach Design und Hintergrundbedingungen des PV-Systems) und ermöglicht
für Investoren eine höherer Rendite.

Im letzten Jahr hat LONGi Solar das Hi-MO1 auf Basis modernster
PERC-Zelltechnologie und einer Mono-Si-Lösung mit geringer
Lichtalterung (LID) präsentiert. Das auf Basis der
Low-LID-Technologie des Hi-MO1 und der Bifacial-PERC-Technologie
entwickelte Hi-MO2 kann im ersten Jahr eine Lichtalterung von unter 2
% und eine durchschnittliche jährliche Lichtalterung von unter 0,45 %
erreichen, was jeweils herkömmlichen Modulen weit überlegen ist.

„Hi-MO2 dehnt die Stärken der Mono-PERC-Technologie auf die
Rückseite des Moduls aus. Dies führt zu höherer Leistung und
Energieausbeute ohne irgendwelche Kostensteigerungen, hilft bei der
Senkung der LCOE und bringt einen Mehrwert für Investoren in
PV-Anlagen“, sagte Li Wenxue, President von LONGi Solar. „LONGi geht
es bei technologischer Innovation schon immer um Effizienzgewinn und
preisgünstige, hochwertige Produkte. LONGi ist gut aufgestellt, um
Kunden auf der ganzen Welt mit hocheffizienten
Monokristallin-PV-Produkten zu versorgen, die das beste
Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Wir nutzen einen technologischen
Ansatz, um die Netzparität voranzubringen, und erhöhen unseren
Beitrag zum Umweltschutz.“

Das 365-W-Hi-MO2-Modul von LONGi Solar hat das
Massenproduktionsstadium erreicht. Das Hi-MO2 wird zukünftig in
Großkraftwerken, kommerziellen Dach-Solaranlagen, integrierten,
schwimmenden PV-Kraftwerken im Fischereibereich und anderen
verteilten PV-Projekten breite Anwendung finden.

Informationen zu LONGi Solar:

LONGi Solar ist ein weltweit führender Hersteller von
monokristallinen Solarzellen und -modulen und konzentriert sich auf
die Bereitstellung von kosteneffektiven Lösungen für Investoren im
Bereich Solarkraftanlagen. en.longi-solar.com
(http://en.longi-solar.com/)

Foto – http://mma.prnewswire.com/media/492702/LONGi_Solar.jpg

Pressekontakt:
Vivian Chu
+86-185-0219-3718
chuww@longi-silicon.com

Original-Content von: LONGi Solar, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 21. April 2017.

Tags: , , ,

Categories: Computer, Energie & Umwelt

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten