iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

LAGERBOX wird 20 Jahre jung

Zum 20-jährigen Jubiläum gibt LAGERBOX die 20 in Form von Prozenten an alle Neukunden weiter und gewährt bei Abschluss eines 6 Monatsvertrages satte 20 % Rabatte auf die Einmalzahlung.

Rückblick auf den Beginn von Self Storage

Amerika in den späten 60er Jahren – ein kleiner Landbesitzer im Westen der USA beginnt Schuppen zu bauen, um so den örtlichen Bewohner Stau- und Lagerraum anzubieten. Aus den anfänglichen dörflichen Lagerräumen wird ein Geschäftszweig, der sich über die gesamte USA verbreitet und nicht nur neue Arbeitsplätze schafft, sondern auch den Menschen Raum für Ihr Leben und Ihre Besitztümer bietet.

Der Weg nach Europa

Im Jahr 1984 drang Self Storage nach Europa vor. In Frankreich wurden aus einer Scheune mehrere kleine Lagerräume erbaut. Der Trend der externen Lagerung geht weiter nach Belgien und den Niederlanden, bevor er letztendlich auch in Deutschland durchstartete.

Aus Bernheims Mini-Lager wird LAGERBOX

2001 kommt Peter N. Blauw mit an Board und der alte Name wird durch das Branding LAGERBOX ersetzt. LAGERBOX hat sich nicht nur als Firmenname etabliert, sondern auch als Begriff der für das Einlagern steht beim Self Storage. Neben der neuen Namensgebung erweitert LAGERBOX auch sein Sortiment und vertreibt neben Lagerräumen auch Umzugsartikel wie Kartonagen, Folien und Klebebänder.

Self Storage mit LAGERBOX hat große Entwicklungen hinter sich, sodass wir gespannt sein können, was neben Jubiläumsrabatten in den kommenden 20 Jahren alles noch so in der Branche an Neuerungen Zuflucht finden wird.

Posted by on 12. Mai 2017.

Tags: , ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten