iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Kaffees auf Weltklasse-Niveau dank Wasseroptimierung mit Weitblick

Die World of Coffee der Speciality Coffee Association (SCA) in Budapest war ein grandioses Kaffee-Fest! Akteure aus der Kaffeebranche und Kaffeeliebhaber aus der ganzen Welt informierten sich über Trends, neueste Produkte, innovatives Equipment und Klassiker rund um die braune Bohne und erlebten die spannenden Weltmeisterschaften der World Class Competitions der World Coffee Events (WCE). BWT water+more unterstützte die World of Coffee als Event-Host-Sponsor und präsentierte sich erneut in der Riege all jener Unternehmen, die sich dem Kaffeegenuss der Spitzenklasse verschrieben haben. Die Idee der sensorischen Wasseroptimierung hat ihren festen Platz in der Kaffeewelt gefunden und war bei der 17. Auflage des alljährlich stattfindenden Kaffee-Events überall präsent. Schließlich besteht Kaffee großenteils aus Wasser – nämlich bis zu 98 %.
Das Forum der Kaffeespezialisten
„Die Veranstaltung hat einen unglaublichen Anklang bei Ausstellern und dem internationalen Publikum gefunden, die Stimmung war ausgesprochen locker und die Besucher der World of Coffee waren sehr interessiert an unseren Produkten und unserem Know-how in Sachen Kaffeewasser“, freut sich BWT water+more Geschäftsführer Dr. Frank Neuhausen. „Dank der SCA wächst und wächst dieses Event von Jahr zu Jahr und etabliert sich immer mehr als das Forum für die internationale Spezialitätenkaffee-Gemeinde.“
Heiß ersehnte Erfrischung
Die Wasserspender und Zapfstationen, die BWT water+more auf dem Veranstaltungsgelände verteilte, waren beliebte Anlaufstellen in Sachen Erfrischung. Auch das BWT Wasserkart drehte seine Runden durch die Hallen und brachte das optimierte Budapester Trinkwasser zu Ausstellern und Besuchern, die es sich bei sommerlichen Temperaturen schmecken ließen. Dank der modernen Wasseroptimierung war der Chlorgeschmack im Budapester Trinkwasser komplett verschwunden. „Auch unsere Mini-Trinkflaschen, die wir als Geschenk für die Gäste bereitgehalten haben, gingen weg wie warme Semmeln“, berichtet der BWT water+more Geschäftsführer begeistert. Wertig aus rostfreiem Edelstahl hergestellt und mit praktischem Karabiner ausgestattet, leisteten die Trinkflaschen nicht nur einen guten Dienst während der Messe, sondern sind auch ein tolles Erinnerungsstück an das heißeste europäische Kaffee-Event des Jahres.
Ritterschlag der Branche
Dass rund 90 % aller Aussteller für die Zubereitung ihrer Spitzenkaffees auf das optimierte Wasser von BWT water+more zurückgriffen, kommt für Dr. Frank Neuhausen einem Ritterschlag der Branche gleich. „Das Interesse und die uns entgegengebrachte Wertschätzung waren enorm. Es gab einen regelrechten Run auf unsere Filling-Stations“, freut er sich. Zur Optimierung des Budapester Wassers hat BWT water+more seinen Geschmacksspezialisten BWT bestmax PREMIUM eingesetzt. Die kompakte Filterkartusche hat die richtungsweisende BWT Magnesium-Technologie „inside“. Diese stimmte den Mineralienhaushalt des Budapester Trinkwassers genau auf die Anforderungen ab, die sich bei der Kaffeezubereitung stellen: Der störende Chlorgeschmack wird eliminiert, der Anteil des dumpf schmeckenden Kalziums auf ein Idealmaß reduziert und der Gehalt des Geschmacksträgers Magnesium erhöht. Das sorgt für einen ungehinderten Extraktionsvorgang und bringt den jeweiligen Kaffeegeschmack an den Gipfel des Möglichen.
Maschinenhersteller, Röster, Gastro-Fachhändler, Baristas, Coffee-Shop-Betreiber und Kaffeeliebhaber zeigten großes Interesse an den Wasseroptimierungslösungen des Event-Host-Sponsors. Schließlich garantieren diese gleichermaßen effektiven Maschinenschutz und herausragende Sensorik. Neben konstant hoher Qualität der Kaffeekreationen ergibt sich ein wirtschaftlicher Vorteil: Die Filterlösungen von BWT water+more schützen die Maschinentechnik vor Kalk, Korrosion und sogar Gips. Sie wirken Maschinenausfällen entgegen, unterstützen einen reibungslosen Betrieb und senken die Service- und Wartungskosten unmittelbar.
Kunstwerke aus Milchschaum vom Spitzen-Barista
Exklusiv am Stand von BWT water+more im Einsatz war der hochkarätige Coffee-Pro Mikaël Humbert vom Café Verde Nero in Bordeaux. Der Französische Latte-Art-Meister 2017 bereitete herrliche Latte-Spezialitäten zu und demonstrierte den Messegästen auch seine Wettbewerbsbeiträge für das Championat der World Coffee Events (WCE). Mit seiner Latte-Art-Performance führte Mikaël den Besuchern vor Augen, dass er optimiertes Wasser von BWT water+more für seine Kunst braucht. Mit diesem Wasser erzielt er eine feinporige, volumenreiche und vor allem stabile Crema auf dem Espresso, die er wie eine hochwertige goldbraune Künstlerfarbe nutzt, um mit Milch und Milchschaum seine Latte-Art-Kunstwerke zu zaubern. Zu sehen ist Mikaëls Performance auf der brandneuen Facebook-Seite von BWT water+more Deutschland.
Abheben mit BWT water+more
Ein echtes Highlight auf der World of Coffee 2017 war die Verlosung einer Ballonfahrt für 2 x 2 Personen während der internationalen Heißluftballonwoche 2018 im Salzburger Lungau durch BWT water+more. „Die Teilnahme am Gewinnspiel war enorm und so hoch wie nie zuvor!“, berichtet Dr. Neuhausen. Eine Ballonfahrt – abheben und die Welt von oben betrachten – vermittelt sinnbildlich die Arbeit der Wasseroptimierungsprofis, die alle Wassersituationen weltweit im Blick haben und Lösungen für die Gastrobranche anbieten.
Die Experten für bestes Kaffeewasser
Die 17. Auflage der World of Coffee der Speciality Coffee Association (SCA) war ein grandioses Kaffee-Fest! Dr. Frank Neuhausen hat allen Grund, ein positives Fazit zu ziehen: „Wir wurden als die Experten in Sachen bestes Kaffeewasser wahrgenommen und zum Teil regelrecht mit Fragen gelöchert. Man merkt, die Community ist froh und dankbar darüber, dass sich ein Unternehmen ganz gezielt den spezifischen Anforderungen widmet, die sich bei der Kaffeezubereitung stellen, und die passenden Produkte entwickelt. Baristas aus aller Welt treten gerne als unsere Botschafter für Wasser auf, das nach allen Regeln der Kunst für Kaffeekreationen optimiert wurde.“

Der Technologievorsprung von BWT water+more bietet optimale Voraussetzungen für den Erfolg gerade mit Spezialitätenkaffees. Mit cleveren Filtersystemen und Komplettlösungen. BWT water+more verfügt über das weltweit größte Produktportfolio für die Optimierung von Wasser für Heiß- und Kaltgetränke. Der 2005 gegründete Wasserfilterspezialist ist Teil der weltweit tätigen Best Water Technology AG (BWT). Die 1990 in Österreich gegründete BWT Gruppe ist Europas führendes Unternehmen in der Wasseraufbereitung mit mehr als 3.300 Mitarbeitern in 70 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften.

Posted by on 17. Juli 2017.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten