iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

„Improve your Innovation Skills“-Workshop am 7.9. bei der SMA Solar Technology AG

Berlin, 17.07.2017 – Innovation ist in aller Munde. Produkte und Dienstleistungen, Unternehmen und Geschäftsmodelle, alle sollen und wollen innovativ sein. Wer gefragt wird, ob Innovation wichtig und erfolgsentscheidend ist, der stimmt uneingeschränkt zu. Wer will schon als „nicht innovativ“ gelten? Doch wie geht das eigentlich, innovativ zu sein?
Beim „Improve your Innovation Skills“-Workshop, veranstaltet von der Innovationsberatung TOM SPIKE zusammen mit der SMA Solar Technology AG als Partner, sammeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Tag praktische Erfahrungen und verfolgen umsetzbare Lösungsansätze. Der Workshop richtet sich an Entscheider, die professionell und zielgerichtet Innovationen vorantreiben möchten. Zwei der wichtigsten Bausteine für erfolgreiche Problemlösung und Innovationsfähigkeit werden bei dem Tages-Workshop praxisnah vermittelt. Die Workshop-Inhalte fügen sich zu einem klaren, anwendbaren Innovations-Leitfaden. Dabei kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz, beispielsweise TRIZ, die Theorie des erfinderischen Problemlösens.

Passagiere der Titanic retten & Produkte von morgen entwickeln
Der erste Teil des Workshops, der Titanic Case, ist ein TOM SPIKE Klassiker. In Gruppen geht es mit folgender Challenge in die Übung: Wie viele Passagiere hätten Sie beim Untergang gerettet? In 2 Stunden 40 Minuten Echtzeit versuchen die Gruppen, mittels TRIZ-Methode möglichst viele Leben zu retten.
Im zweiten Teil, nach kurzem Rundgang bei der SMA Solar Technology AG, geht es um Produkt-Innovation. Ohne Problemdruck gehen die Teilnehmer unterschiedliche Fragestellungen an: Wie müssen z. B. bestimmte Produkte strategisch weiterentwickelt werden, um Kundenbedürfnisse zu erfüllen, bevor der Kunde selbst sie kennt?

Anwendbare Praxisleitfäden für strukturierte Problemlösung & Produkt-Innovation
„Mit unterschiedlichen Methoden versetzen wir die Teilnehmer in die Lage, Aufgaben innovativ zu meistern und aus Lösungsansätzen Produkte von morgen zu entwickeln “, so TOM SPIKE Geschäftsführerin Nina Defounga. „Wer als Entscheider vor der Herausforderung steht, aus komplexen Problemstellungen Produkte zu entwickeln, die sich deutlich und länger von Wettbewerbern absetzen, ist bei uns richtig“, so die Diplom-Ingenieurin weiter.
Die Teilnahme an dem Tages-Workshop „Increase your Innovation Skills“ bei der SMA Solar Technology AG bietet sich für Produktmanager und -entwickler, Innovationsmanager, Marketing- und Projektleiter, Entscheider oder Gründer an, die einen strukturierten Zugang zu Produkt-Innovation suchen. Und für diejenigen, deren Arbeitsalltag von hoher Unsicherheit bei Entscheidungen geprägt ist. Abseits der veralteten Sichtweise „Je mehr Ideen, desto besser“, erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine klare Orientierung, wie man Innovation „lernen“ kann und wie Innovation zielgerichtet zum Erfolg gebracht werden kann.

Wettbewerbsvorteile durch systematische Innovation – Hands-on
Anhand der praxisnahen Workshop-Schwerpunkte lernen die Teilnehmer nicht, was sie alles tun könnten – sie lernen stattdessen „Hands-on“, was sie tun sollten und wann, um ihre Kunden zu begeistern und so langfristig Wettbewerbsvorteile zu sichern. Dabei treffen sie auf Innovations-Manager und Entwicklungsleiter aus anderen Unternehmen für branchenübergreifendes Netzwerken. Zudem besteht die Möglichkeit, sich über Erkenntnisse & Take-Aways des Tages beim gemeinsamen Abendessen auszutauschen.

Posted by on 17. Juli 2017.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Categories: Bilder, Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten