iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

IFA erlebt Cross-over von Headset und Hörgerät / GN ReSound präsentiert gemeinsam mit Konzernschwester GN Jabra neueste Trends und Perspektiven für smartes Hören

Smarte Produkte lassen sich nicht nur
vielfach mit einander vernetzen; mitunter verschieben sie sogar die
Grenzen traditioneller Produktkategorien. Belegt wird dies
eindrucksvoll durch den Hörgeräte-Hersteller GN ReSound, dessen
Produkte von fachkundigen Hörakustikern angepasst werden. GN ReSound
dominiert seit Jahren die technologische Entwicklung von smarten
Hörgeräten und hat die Funktionalität technischer Hörhilfen
grundlegend erweitert. Dass das Potential dieses Technik-Trends noch
längst nicht ausgeschöpft ist, zeigt GN ReSound auf der diesjährigen
IFA (Halle 7.2b, Stand 201). Hier präsentiert sich der Hersteller
erstmals gemeinsam mit Konzernschwester GN Jabra, dem technologisch
führenden Anbieter für schnurlose und -gebundene Headsets. Zu erleben
sind nicht nur neueste technologische Innovationen, die für den
fortschreitenden Cross-over aus Medizintechnik und Consumer
Electronics stehen. Geboten wird auch der Ausblick in eine Zukunft,
in der innovative Technik am bzw. im Ohr immer wichtiger wird – und
zwar unabhängig davon, ob ein Nutzer gut oder weniger gut hören kann.

Medienvertreter empfangen wir zur IFA gerne zu ca. 20-minütigen
individuellen Pressetreffs; Terminvereinbarung s. Pressekontakt.

Weitere Informationen unter www.resound.com sowie unter
www.virtualmarket.ifa-berlin.de.

Redaktioneller Hinweis:

Als einer der weltweit führenden Hörgeräte-Hersteller bestimmt
ReSound die Innovationen bei den modernen Hörsystemen schon lange
maßgeblich mit. Wir wollen, dass immer mehr Menschen, die mit einem
Hörverlust leben, wieder besser hören und richtig verstehen. Deshalb
entwickeln wir Hörsysteme, die fast das Hörerlebnis des natürlichen
Ohres schaffen, und die es Hörgeräte-Akustikern ermöglichen, die
Lebensqualität ihrer Kunden gravierend anzuheben. ReSound ist in über
80 Ländern vertreten. Zu uns gehören ein großes Team kompetenter
Mitarbeiter sowie zahlreiche Technologie-Zentren. In Deutschland
gehört ReSound zur GN Hearing GmbH, die ihren Sitz in Münster hat –
siehe www.resound.com.

Pressekontakt:
PR-Büro Martin Schaarschmidt
Tel.: (030) 65017760
eMail: martin.schaarschmidt@berlin.de

Original Content von: GN Hearing GmbH, ReSound, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 31. August 2016.

Tags: ,

Categories: Gesundheit & Medizin

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten