iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Die WELT kürt A.T.U zum „Ehrlichen Händler 2017“

A.T.U hat von der Zeitung DIE WELT das Gütesiegel ?Ehrlicher Händler 2017? erhalten. Die Auszeichnung basiert auf einer breit angelegten Umfrage in Kooperation mit der Kölner Analysegesellschaft ServiceValue. Dabei bescheinigten die Kunden der bundesweiten Werkstattkette ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit.
?Das Gütesiegel ?Ehrlicher Händler 2017? von der Zeitung DIE WELT ist für uns eine erfreuliche Bestätigung ? und zugleich ein Ansporn! Auch in Zukunft wollen wir bei A.T.U unsere Kunden mit transparenten Preisen, ehrlichen Informationen und einem Höchstmaß an Zuverlässigkeit begeistern?, betont Jörn Werner, Vorsitzender der A.T.U-Geschäftsführung.
Für die unabhängige Untersuchung wurden insgesamt 39.027 Kundenurteile zu 542 stationären Händlern eingeholt. Ausschlaggebend für die Erteilung des Siegels waren nicht die Angaben der Unternehmen, sondern ausschließlich die persönlichen Erfahrungen der Befragten. Ist das Unternehmen aus der Sicht des Kunden ein ehrlicher Händler? Sind Preise und Kosten transparent, getroffene Aussagen verlässlich und Informationen vollständig? Werden versprochene Leistungen eingehalten und Irrtümer oder Fehler eingeräumt? Insgesamt wurden diese Prüfkriterien von 207 Unternehmen erfüllt.
Nach der FOCUS-Auszeichnung ?Service König? und einem Doppelsieg bei der Handelsblatt-Studie ?Deutschlands beste Händler? ist das WELT-Siegel ?Ehrlicher Händler 2017? ein weiterer Beweis für die Zufriedenheit der A.T.U-Kunden.
Mehr zur Untersuchung und ihrer Auswertung unter www.ehrlicher-haendler.de
Mehr unter: www.atu.de

A.T.U ist der Marktführer im deutschen Kfz-Service. Seit der Gründung im Jahr 1985 hat sich das Unternehmen dynamisch entwickelt. Mit Hauptsitz in Weiden betreibt A.T.U heute über 600 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die rund 10.000 Mitarbeiter erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro.
Das A.T.U-Geschäftsmodell basiert auf der Kombination aus Meisterwerkstätten mit integrierten Autofahrer-Fachmärkten. An jedem Standort führt A.T.U ein breites Sortiment an Kfz-Zubehör und Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität. Durch die markenunabhängige Beratung kann A.T.U individuell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Produktlösungen anbieten. In den mit moderner Technik ausgestatteten Meisterwerkstätten offeriert A.T.U umfangreiche Wartungs- und Reparaturleistungen, darunter die innovative Lackreparaturmethode Smart Repair sowie den Autoglas-Service für alle Fahrzeuge. Bei A.T.U gilt für Produkte und Service das Motto „Qualität kompromisslos günstig“. Die hohe Service-Qualität sichert das Unternehmen durch regelmäßige Schulungen in der Weiterbildungseinrichtung A.T.U Academy und durch externe Prüfungen.
Seit Jahren setzt sich A.T.U auch aktiv für die Umwelt ein. Dieses Umweltbewusstsein ist ein fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. Mit einer Kapazität von 14 Millionen Reifen pro Jahr betreibt A.T.U eine der größten Reifenrecyclinganlagen Europas. Auch alle anderen verwertbaren Stoffe aus den deutschen Filialen werden in den Recyclingzentren in Weiden und Werl aufbereitet und entsorgt.

Posted by on 17. Juli 2017.

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten