iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Denn sie wissen nicht, was sie tun – romanhafte Biografie rund um Vergangenheitsbewältigung

Animi entscheidet sich, den Wunden aus der Kindheit auf den Grund zu gehen. Sie begibt sich auf eine höchst emotionale und aufreibende Reise zurück in die Vergangenheit, wo alles begann. Sie beschreibt den vergeblichen Ruf nach Zuwendung, Liebe, Geborgenheit und Anerkennung eines Kindes in einer Gesellschaft, die glaubt, dass sie humaner und besser ist als die Gesellschaften in anderen Nationen. Am Beispiel Animis erkennen die Leser jedoch schnell, dass auch in unserer Gesellschaft seelische Grausamkeiten vorkommen, ohne dass diese von anderen Menschen wahrgenommen und verhindert werden.

Die bewegende romanhafte Biografie „Denn sie wissen nicht, was sie tun“ von Antar Jioti gibt den Lesern einen Einblick in das Leben einer Frau, die versucht ihre schmerzhafte Vergangenheit zu untersuchen, zu akzeptieren und dadurch zu bewältigen, um in ihrer Zukunft ohne diese Last weitergehen zu können. Die Selbstreflexionen sind bewegend und regen die Leser zum Nachdenken über Grausamkeit in modernen Gesellschaften an und mahnen, immer ein offenes Auge zu bewahren.

„Denn sie wissen nicht, was sie tun“ von Antar Jioti ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-1148-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Posted by on 28. April 2017.

Tags: , ,

Categories: Bilder, Familie & Kinder

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten