iinews – Der mobile Newsdienst



« | »

Auf vielfachen Wunsch werden zusätzliche Konzerttermine für Depeche Modes Global Spirit Tour in Europa festgelegt

Depeche Mode und Live Nation freuen
sich in Erwiderung auf die überwältigende Nachfrage bekanntzugeben,
dass die Global Spirit Tour ihren Weg zurück in Konzerthallen in ganz
Europa findet. Diese neuen Termine in Europa wurden in Folge der
ausverkauften Shows in der gesamten Region diesen Sommer festgelegt
und erweitern mit zusätzlichen Terminen die zuvor angekündigte
Herbsttour in Irland und Großbritannien auf das europäische Festland.

Hier finden Sie eine vollständige Liste der Global Spirit Tour im
Herbst/Winter:

15. November *Dublin, 3Arena
2017 Irland
17. November *Manchester, Manchester
2017 GB Arena
19. November *Birmingham, Barclaycard
2017 GB Arena
22. November *London, GB O2 Arena
2017
24. November Frankfurt, Festhalle
2017 Deutschland
26. November Antwerpen, Sportpaleis
2017 Belgien
28. November Stuttgart, Schleyerhalle
2017 Deutschland
30. November Mannheim, Mannheim
2017 Deutschland Arena
11. Januar Hamburg, BarclayCard
2018 Deutschland Arena
13. Januar Amsterdam, Ziggo Dome
2018 Niederlande
15. Januar Köln, Lanxess-Arena
2018 Deutschland
17. Januar Berlin, Mercedes-Benz
2018 Deutschland Arena
19. Januar Berlin, Mercedes-Benz
2018 Deutschland Arena
21. Januar Nürnberg, Arena
2018 Deutschland Nürnberger
31. Januar Prag, O2 Arena
2018 Tschechische
Republik
2. Februar Budapest, BSA
2018 Ungarn
4. Februar Wien, Stadthalle
2018 Österreich
7. Februar Krakau, Tauron Arena
2018 Polen
9. Februar Lodz, Polen Atlas Arena
2018
11. Februar Danzig, Ergo Arena
2018 Polen
*zuvor
angekündigte
Shows

Diese neu angekündigten Shows bringen die Band und die Global
Spirit Tour für eine Zugabevorstellung zurück in viele Städte, in
denen sie zu Beginn des Jahres bereits ein Konzert gaben.
Gleichzeitig werden so mehr Fans erreicht, die bislang noch keine
Möglichkeit hatten, die ihr neues Album Spirit begleitende
hochgelobte Tour der musikalischen Trendsetter zu sehen. NME
beschrieb die Tour als „Triumph“ und „vollgepackt mit Rock-Klassikern
und Fanfavoriten“.

Während aller Sommerveranstaltungen der Europaetappe der von Live
Nation produzierten Tour spielte die Band in ausverkauften Stadien in
ganz Ost- und Westeuropa. Im Rahmen der Sommertour, die vom 5. Mai
bis zum 23. Juli geht, wird vor insgesamt über 1,3 Millionen Fans
gespielt. Die Tour macht dann einen Abstecher über den Atlantik nach
Nordamerika für 30 Shows im August, September und Oktober,
einschließlich rekordverdächtiger vier Konzertabende in Los Angeles““
Hollywood Bowl, bevor es im März 2018 in Stadien in Lateinamerika
weitergeht.

Die Global Spirit Tour begleitet das 14. Studioalbum der Band,
Spirit, das am 17. März durch Columbia Records veröffentlicht wurde.
Spirit erntete begeisterte Kritiken. MOJO kommentierte das Album mit
den Worten: „Zug um Zug…Depeche Modes bestes Album seit Jahren“ und
Under the Radar bemerkte, dass der Band mit Spirit „noch ein weiterer
Karrierehöhepunkt“ gelungen sei.

Spirit ist nun bei digitalen Einzelhändlern verfügbar:
smarturl.it/Spirit (http://smarturl.it/Spirit)

Während der Global Spirit Tour setzt die Band ihre
Charity-Partnerschaft mit dem Schweizer Uhrenhersteller Hublot fort,
um für einen wohltätigen Zweck Gelder aufzubringen und auf diesen
aufmerksam zu machen: Wasser und die Weiterverfolgung ihres Ziels,
für sauberes Trinkwasser auf der ganzen Welt zu sorgen.

Informationen zu Depeche Mode: Als einer der einflussreichsten,
beliebtesten und am meist verkauften musikalischen Acts aller Zeiten
hat Depeche Mode über 100 Millionen Alben verkauft und weltweit für
über 30 Millionen Fans live gespielt. Depeche Mode – Martin Gore,
Dave Gahan und Andy Fletcher – wurde 1980 gegründet und genießt
weiterhin rund um die Welt hervorragende Kritiken sowie kommerziellen
Erfolg, sowohl im Studio als auf Tour, und wird von unzähligen
Künstlern als Inspirations- und Innovationsquelle bezeichnet. Die 14
Studioalben der Band schafften es in die Top Ten in über 20 Ländern,
einschließlich der USA und Großbritannien. Ihr letztes Studioalbum
Delta Machine (2013) feierte seinen Auftakt mit Platz Eins in 12
Ländern rund um die Welt und brachte eine Welttour mit sich, die die
Band vor über 2,5 Millionen Fans spielen ließ. Im Herbst 2016 wurde
Depeche Modes Video Singles Collection – eine maßgebliche drei DVDs
umfassende Kollektion von über vier Stunden ihrer bahnbrechenden
Musikvideos – von SONY Music Entertainment veröffentlicht. Ihr 14.
Studioalbum Spirit wurde am 17. März 2017 veröffentlicht und das neue
Album sowie die Global Spirit Tour werden die Geschichte
musikalischer Innovation der Band sowie ihre lobpreisenden Kritiken
und ihren kommerziellen Erfolg fortsetzen.

Informationen zu Live Nation Entertainment: Live Nation
Entertainment (NYSE: LYV) ist das weltweit führende
Unterhaltungsunternehmen, das internationale Marktführer umschließt:
Ticketmaster, Live Nation Concerts, Live Nation Advertising &
Sponsorship und Artist Nation Management. Bitte besuchen Sie für
weitere Informationen www.livenationentertainment.com

Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/510431/Live_Nation_1200x550_Logo.jpg

Pressekontakt:
Emily Bender
EmilyBender@livenation.com

Original-Content von: Live Nation Entertainment, Inc., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 20. Juni 2017.

Tags: ,

Categories: Vermischtes

0 Responses

You must be logged in to post a comment.

« | »




Neueste Beiträge


Seiten